Mittwochsregatten 2016, 05.05.2016 - 28.09.2016 jeden Mittwoch ab 18 UhrWillkommen in NeuruppinTag der offenen Tür am 7. Mai 2016 von 14 bis 17 UhrRuppiner Segeltage vom 23. - 24. Juli 201624-Stunden Regatta, Start a, 24. Juni 2016 um 18:00 UhrLangstreckenregatta des RSC am 3. September 2016

Ruppiner Herbst-Dreieck am 08.10.2016 (RSN)

die definitiv letzte Regatta auf dem Ruppiner See in 2016!

Revier: Ruppiner See, vor dem Bollwerk  
Klassen: Kielboote, Jollen, Jollenkreuzer mit Yardstickzahl,
Die Meldung erfolgt unter Angabe der Yardstickzahl.
Regeln:
Die Regatta unterliegt den Regeln, wie sie in den „Wettfahrtregeln Segeln“ festgelegt sind
Anmeldung:
Die Meldung erfolgt am Starttag ab 09:30 Uhr im Regattabüro. (Pavillon neben dem Fahnenmast)  
Meldung: Regattabüro im Pavillon am See, Meldegebühr: 15,00 € pro Boot, ist bei der Anmeldung im Regattabüro zu zahlen.
Start: Start der ersten Wettfahrt erfolgt um 11:00 Uhr. Es sind 4 Wettfahrten vorgesehen.
Segelanweisung: erfolgt bei der Steuermannsbesprechung um 10:00 Uhr am Fahnenmast.  
Wertung: Die Wertung erfolgt nach Yardstick  
Siegerehrung: ca. 1 Stunde nach Ende der Wettfahrten
Preise: Wanderpokal für den Sieger, Urkunden für alle Teilnehmer.
 Wettfahrtleitung: Michael Pawlowski-Hegermann  
   
Im Anschluss an die Regatta ist ein gemütliches Beisammensein geplant.  
  Ein Haftungsausschluss des Veranstalters, entsprechend den aktuellen Empfehlungen des DSV, ist durch Unterschrift des Meldeformulars zu bestätigen

     
:                   
                     
     .  
 
                
                                    
                      
     
                        
           

 
  .

Kinder- und Jugendsegeltage 2016

Vom 31.08.-01.09.2016 fanden für Kinder von 6 bis 18 Jahren die Kinder- und Jugendsegeltage statt.
Es nahmen 10 Kinder teil, die 2 lang viel Spass hatten und dabei auch viel über das Segeln in Theorie und Praxis gelernt haben.
Wir danken dafür den Betreuern Conni, Adrian und Heiko.
Einige Bilder sind hier zu sehen.
Hier noch mal das Programm:

Langstreckenwettfahrt 2016

Am 3. September fand die Langsteckenwettfahrt 2016 statt.

Ergebnisse:

Surfer:

Platz Surfer Surfnummer
1 Gregor Behrbohm 30
2 Rainer Müller G 669
3 Dieter Leitsch G 810
4 Norbert Gut G 661
5 Siggi Büschler G 392
6 Ralf Thieme G 864
7 Ingo Dralles E 8118

Segelboote:

Platz Steuermann Boot
1 Adrian Klein 20er Jollenkreuzer R1324
2 Björn Heller H-Boot "time bandit"
3 Helmut Rothe j 22 "never say never"
4 Cordula Kaplick Varianta
5 Mathias Krensel 20er Jollenkreuzer "Sommerfreude"
6 Uwe Rößger Beneteau "bald eagle"
7 Marcel Jänsch 15er Jollenkreuzer
8 Tony Groche Ixylon
9 Michael Schulze Larsen 25
10 Rüdiger Wölk-Wurow J21 "NIK 1"
11 Christian Wenger-Rosenau 15er Jollenkreuzer "Seetaube"
12 Lutz Koether C-Kreuzer
13 Horst Diedering 15er Jollenkreuzer
14 Klaus Krüger Dehler 22 "Mittelpunkt"
15 Dietrich Neuparth J21 "BIJOU"
16 Max Simons 20er Jollenkreuzer "Heureka"
17 Thomas Gaedicke Ixylon
18 Friedrich Reuter 420er
19 Ralf Grüneberg Skippi 650
20 Torsten Hirschmann sun 2000 "enomis"
21 Detlef Hoffmann 30er Jollenkreuzer "Seeadler"
22 Dietrich Freyer Tango "Albatros"
23 Hans-Jörg Mannsfeld Jenneau "Najade"
24 Uli Wahnschap Kutter "Bolle"
25 Richard Reuter Ixylon
26 Klaus Wulf Jenneau "Sun"
27 Dieter Tonhauser J21
28 Mario Korus LM 24
29 Eckard Zilm Inschallah
30 Rolf Weller Leisure 17 "Snoopy"
Aufgabe Stefan Nüßler Hiddensee "Dictator"

Dokumente:
- Ausschreibung
- Segelanweisung
- Meldeformular (elektronisch ausfüllbar)

Mittwochsregatta 2016 – Ruppiner See

Ausschreibung

Termine: Jeden Mittwoch im Zeitraum vom 04.05.2016 bis 28.09.2016
Veranstalter: RSC Neuruppin und Regatta-Segler RSN im Wechsel
Regeln: Die Regatta unterliegt den Regeln wie sie in den „Wettfahrtregeln Segeln“ festgelegt sind.
Meldung: 30 Minuten vor Startbeginn bzw. einmalig für die Serie über dieHomepage www.ruppiner-segler-club.de.
Klassen: alle Klassen mit Yardstickzahl
Kurse: Dreieckskurs oder Up-and-Down Kurs zwischen Bahndamm und dem Clubgelände des RSC , Startzeit jeden Mittwoch um 18:00Uhr, nur eine Wettfahrt nach Segelanweisung.
Zeitlimit: Die Wettfahrt wird 45 Minuten nach Zieldurchgang des dritten Bootes beendet.
Segelanweisung: Auf der Homepage des RSN bzw. RSC.
Wertung: Gewertet wird nach Yardstick. Eingang in die Gesamtwertung finden die 22 Wettfahrten. Die 5 schlechtesten Ergebnisse werden gestrichen.
Preise: Wanderpokal für den ersten Platz und Urkunden und Preise für alle Teilnehmer
Haftung: Die Veranstalter übernehmen keine Haftung für Regattaschäden und Bergungshilfen. Mit der Meldung erklärt der Teilnehmer, dass er für die Führung des Bootes allein verantwortlich ist und für das Boot eine gültige Haftpflichtversicherung mit Regattaeinschluss hat. Jugendliche unter 18 Jahren benötigen die Zustimmung der Eltern und haben immer eine Rettungsweste zu tragen.


free watch porn vid freewatchpornvid 3gp porn zilla 3gppornzilla xxx sexporn zilla xxxsexpornzilla face porn zilla facepornzilla porn amateur x tube pornamateurxtube hit jizz porn hitjizzporn
fullsexmoviestubeporn pussygate girlshake mobilesexporntube 3gpsexpornvideo pornjizzxtube xpornzilla hardxxxporntube 3gpsexmovies xvideosporntube xtubepornzilla/a> hardsexvideo hardsexmovies watchxxxporntube

deutsche porno